Facebook | Lachmöwe | Nörgelsäcke

Über uns

Micha Kost

Micha Kost

1961 geboren in Meißen im Tal der Ahnungslosen , bis 89 keine Ahnung von der Mauer

ab 1971 Stromgitrarrenfan - verordneter Akkordeonunterricht

ab 1974 großer Erfolg mit eigenen Puppenstücken - jedoch Puppenbühne zu groß gebaut, kam nicht aus der Wohnung

ab 1976 Arbeit an der Holzgitarre- verordneter Elektrischer Bass im Schulsingechor der Erweiterten Oberschule

1986 Leiter des Studententheaters der MLU Halle – als Schauspieler Premiere mit dem Einpersonenstück "Tagebuch eines Wahnsinnigen"

erlernter Beruf: Diplomsportlehrer

1988 Berufsausweis als Sprecher - Pantomimeausbildung bei H. Seime, Jena

1990 –92 Arbeit im Ensemble des Theaters der Bergarbeiter in Senftenberg

ab 1992 Nachrichtensprecher im TV

1996 Aufbau eines eigenen Theaters – Mitarbeit im Kabarett "Die Kiebitzensteiner"

2001-2006 Engagement beim Kabarett Fettnäppchen Gera

seit 2004 als ständiger Gast beim Kabarett Nörgelsäcke